5. Januar 2017

Wichtige Info für den 06.01.2017

Liebe Eltern der Grundschule Waldkirchen, sollten die Witterungs- und Straßenverhältnisse in den nächsten Tagen, ähnlich wie heute, sich so gestalten, dass die Schulbusse nicht fahren, dürfen die Kindern in den Hort bzw. nach Hause gehen. Die Not-Betreuung in der Grundschule bzw. in den Horten ist abgesichert. Michaela Schädlich Schulleitung
22. Dezember 2016

Fröhliche Weihnachten und einen guten Rutsch!

21. November 2016

Risiko Raus – Tour 2016/2017

29. Oktober 2016

Spuk in der Schule

15. Oktober 2016

Neuer Stundenplan nach den Oktoberferien

26. August 2016

Schulsporttag im Freibad Grünhainichen

25. August 2016

Fotowettbewerb 2016

Die Sieger unseres diesjährigen Fotowettbewerbes stehen fest. Eine unabhängige Jury (Gemeinderat Grünhainichen) hat in diesem Jahr 2 Fotos auf den 1. Platz gewählt. Alizee Beier (Klasse 3a) und Selma Ebert (Klasse 4b) konnten mit ihren Urlaubsbildern überzeugen. Als Preis gab es jeweils eine Unterwasser-Kamera, gesponsert vom Förderverein unserer Grundschule. Hier sind die Gewinnerfotos:   Wir danken allen Schülern und ihren Familien für die rege Teilnahme.  
9. August 2016

Teilerstattung der Kosten für die Schülerbeförderung

Der Kreistag des Erzgebirgskreises hat in seiner Sitzung am 15.06.2016 die Fortführung der finanziellen Stützung der Eigenanteile im Bereich Schülerbeförderung beschlossen. Da eine direkte Verrechnung der Unterstützungszahlungen des Erzgebirgskreises zur Begrenzung der Eigenanteile ab dem neuen Schuljahr leider nicht mehr möglich ist, hat der Kreistag beschlossen, mit einem Antragsverfahren die Zuschüsse des Erzgebirgskreises auch weiterhin zu zahlen.   Anspruchsberechtigte für Leistungen auf Bildung und Teilhabe (BuT) müssen beim Landratsamt (LRA) des Erzgebirgskreises, Referat Soziale Hilfen (für wohngeldberechtigte Schüler, für Empfänger von Kindergeldzuschlag, für Sozialhilfeempfänger nach SGB XII) und beim LRA des Erzgebirgskreises, Jobcenter (für Sozialhilfeempfänger nach SGB II) ihre Zuschüsse auch weiterhin beantragen. Anträge nach § 28 SGB II und 34 SGB XII müssen vom Sozialhilfeempfänger spätestens im Fälligkeitsmonat der Zahlung an den ZVMS beim LRA gestellt werden.   Alle übrigen Eltern/Schüler, die Eigenanteile für die Schülerbeförderung beim ZVMS bezahlen müssen und nicht leistungsberechtigt nach BuT sind, können Zuschüsse bzw. die vorgesehene Teilerstattung der gezahlten Eigenanteile beim Landratsamt, Referat Schulen und Sport, innerhalb von 3 Monaten nach Zahlung an den ZVMS wie folgt beantragen: 95,00 EUR für Schüler der Klassen 1 – 4 (an den ZVMS zu zahlen sind gemäß Satzung/Bescheid 110,00 EUR), 32,50 EUR für Schüler ab Klasse 5 (an […]